Gemeinnützige und Unternehmen haben viele Vereinbarungen getroffen: Firmen helfen gemeinnützigen Organisationen mit Material, Wissen oder helfenden Händen. Gemeinnützige geben zurück, was ihnen möglich ist. Und das sind einige der Vereinbarungen auf Gegenseitigkeit:


  • Anlieferung / Aufbau Telefonanlage 
  • Ausflug mit 20 Kindern
  • Azubi-Tag
  • Bau Rollstuhlrampe, Anbau Flederhausquartiere + Wildbienenhotel
  • Beratung Verkaufsmaßnahmen
  • Betriebsfest, Frühstücke, Seminarräume
  • Erstellung / Produktion Flyer, PowerPoint-Präsentation
  • Fahnen für Ausstellung
  • Führung im Kirchnerhaus
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Kleider- und Möbelspende, Materialien
  • Kuchen für Firmenfeier
  • Layout Jahrbuch 
  • Lernhilfe
  • Massage, Klangmeditation
  • Netbook
  • Öffentlichkeitsarbeit + naturfachliche Beratung
  • Renovierungsarbeiten, Streicharbeiten, Reparaturen
  • Textgestaltung Weihnachtsbrief 
  • Übungsmöglichkeit für Höhenrettung
  • Verschiedene Vorträge,  Seminare, Coachings und Workshops Marketing, Kreativ-Workshop, Öffentlichkeitsarbeit, Pressearbeit
  • Vorführung der  Rettungshundestaffel
  • Werbung auf Webseite + Transporter, im Jahresbericht, im Main-Echo, auf Facebook etc.